Stöbern Sie durch unsere Angebote (6 Treffer)

DuMont Wanderführer Spanischer Jakobsweg
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der französischen Grenze im Osten führt der Spanische Jakobsweg quer durch Nordspanien bis nach Santiago de Compostela, anfangs noch auf zwei Varianten, dem Aragonischen und dem Navarrischen Weg, ab Puente de la Reina dann auf einem gemeinsamen Weg.Egal ob man ein großes Stück des Jakobsweges läuft, oder nur eine Tagesetappe: Jede der 40 Touren ermöglicht ein perfektes Wandererlebnis. Exakte Wegbeschreibung, Karte und Höhenprofil sind jeweils durch die zugeordneten Wegpunkte eng aufeinander abgestimmt und machen die Orientierung einfach. Konkrete Angaben zu Dauer, Länge und Schwierigkeitsgrad, zu Anfahrtswegen und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Planung. Praktische Wandertipps und ein kurzer Magazinteil stimmen auf die Region ein. Dietrich Höllhuber macht bei jeder Wanderung auf Sehenswertes am Wegesrand aufmerksam, er gibt Tipps für besondere Pausenorte und Abstecher. Mit Überblickskarte und Register ist jeder Ort und jede Etappe schnell gefunden.Auf 40 Tagesetappen, von einfach bis anspruchsvoll, verbindet der DuMont Wanderführer ´´Spanischer Jakobsweg´´ Sport mit Naturgenuss. Jede Etappe ist detailliert beschrieben, ergänzt um eine genaue Karte, ein Höhenprofil und eine Infobox ´´Die Etappe in Kürze´´.Wichtige Informationen zum Wandern auf dem Jakobsweg, Magazinteil zu Besonderheiten der Geografie, Geologie, Pflanzen- und Tierwelt, 40 Touren, Register. Tobias Büscher schreibt regelmäßig über Galicien und den Jakobsweg in Magazinen, Tageszeitungen und auf dem Portal www.spanien-reisemagazinde. Bei DuMont ist von ihm auch das Reise-Taschenbuch ´´Galicien und der Jakobsweg´´ erschienen. Dietrich Höllhuber studierte Geografie, Geschichte und Germanistik an der Universität Wien. Er veröffentlichte zahlreiche Reise-Publikationen.40 ausführliche Wegbeschreibungen, jeweils ergänzt durch Tourenkarte und Höhenprofil; Infobox zu jeder Tour mit genauen Angaben zu Anfahrt, Dauer, Länge, Schwierigkeitsgrad und Einkehrmöglichkeiten; Sehenswertes am Wegesrand: Hinweise auf Flora, Fauna und Besonderes zu Natur und Kultur; Tipps zu individuellen Abstechern und reizvollen Pausenorten am Weg; Einleitung mit Beiträgen zu Natur und Kultur des Wanderziels sowie wichtigen Hinweisen für Wanderer.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Galicien &...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der wohl berühmteste Pilgerpfad der Welt, der Jakobsweg, endet in Santiago de Compostela und damit im Herzen der spanischen Atlantikregion Galicien. Mit seinen romanischen Kirchenbauten ist der Camino de Santiago ein Kulturweg der Extraklasse. In Galicien erwarten den Reisenden zudem traumhafte Strände und Buchten, quirlige Märkte und Tavernen, in denen die Einheimischen ihren Ribeiro- Weißwein noch aus Porzellantassen trinken.Autor Tobias Büscher hat sich schon vor vielen Jahren in diese entlegene Region verliebt und hilft dem Leser mit seinem Einstiegskapitel „Galicien & Jakobsweg persönlich´´ bei der Reiseplanung: Wie viel Zeit muss man für den Jakobsweg zu Fuß, mit dem Rad oder im Auto einplanen? Wie ist Galicien als Badeziel, und auf welchen Routen erkundet man am besten die abwechslungsreiche Landschaft im Nordwesten der Iberischen Halbinsel?Die ersten beiden Kapitel des DuMont Reise-Taschenbuchs stellen die Highlights entlang des Camino de Santiago zwischen den Pyrenäen und Santiago de Compostela vor, in vier weiteren Kapiteln wird Galicien ausführlich beschrieben. Wer die Besonderheiten der Region erfassen möchte, folgt den zehn Entdeckungstouren und erkundet etwa die keltische Siedlung Santa Tegra oder die Szene der spanischen Modeschöpfer in A Coruña. Für die aktuelle Ausgabe war Tobias Büscher wieder intensiv in Galicien unterwegs und hat den Besuch der Markthalle in O Grove als neue Entdeckungstour aufgenommen – dort erfuhr er nicht nur, welcher Genuss in Käsesorten wie Palo de Santiago steckt, sondern auch viel vom harten Leben der Fischer.Wer die Lieblingsorte des Autors ansteuert, wird originelle Plätze erleben: den Hafen von Malpica, den Kathedralenstrand bei Ribadeo oder den einladenden Platz vor dem großartigen Museum MUSAC in León.Ein Plus des Bandes sind auch die Wandervorschläge über der Costa da Morte (Todesküste) oder im Naturpark Monte Aloia bei Tui, wo man mit etwas Glück Wildpferde zu Gesicht bekommt.Auf www.dumontreise.de/galicien-jakobsweg hält der Autor Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Galicien und auf dem Jakobsweg übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Galicien und Jakobsweg persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Von den Pyrenäen bis Burgos. Von Fromista bis Santiago. Santiago de Compostela. Die Nordküste Galiciens. Die Westküste Galiciens. Galiciens Inland. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 33 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:800.000.Der Autor Tobias Büscher kennt Galicien und den Jakobsweg seit den 1990er-Jahren und veröffentlicht seither in Magazinen, Tageszeitungen und auf www.spanien-reisemagazin.de Artikel zu dieser Region. Man kann sich also von ihm an die Hand nehmen lassen, um gezielt zu den Highlights der Region geführt zu werden. Und zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten!Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Der Spanische Jakobsweg
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1100 Jahren pilgern Gläubige aus ganz Europa auf dem »camino francés« von den Pyrenäen über Pamplona, Burgos und León, und auf dem Küstenweg von San Sebastián über Bilbao, Santander und Oviedo zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Dietrich Höllhuber und Werner Schäfke folgen diesem Weg und führen den Leser durch eine Schatzkammer von Kirchen und Burgen, befestigten Städten und pittoresken Bauerndörfern, goldglänzenden Retablos der Renaissance und gotischen Buntglasfenstern, romanischen Skulpturen und hypermodernen Museumsbauten. Höhepunkte sind die Denkmäler der asturischen Vorromanik in und um Oviedo, romanische Meisterwerke wie die Abtei San Isidoro in León, vor allem aber das Hauptwerk, die Kathedrale über dem Apostelgrab in Santiago. Die Autoren geben auch einen ebenso fundierten wie gut lesbaren Einblick in die Kulturgeschichte des Spanischen Jakobsweges. Sie zeigen die Besonderheiten der Basken, Kastilier und Galicier mit ihren unterschiedlichen Sprachen und Traditionen vom Stierkampf bis zum Pelote-Spiel und präsentieren dem Leser eine Galerie der bedeutenden Persönlichkeiten, die diese Region geprägt haben. Zahlreiche brillante Abbildungen zeigen die eindrucksvollsten Architektur- und Kunstdenkmäler, aber auch die wechselnden Landschaften des »camino de Santiago« und illustrieren die Traditionen vom Stierkampf in Pamplona bis zur rituellen Berührung der Apostelstatue in Santiago. Der Beschreibung der wichtigsten Bauten sind Grundrisse beigefügt, Stadtpläne vereinfachen die Orientierung und eine kommentierte Liste von Unterkünften und Restaurants erleichtert den organisatorischen Teil der Reise.Der Geograf und Historiker Dietrich Höllhuber war erstmals 1968 auf dem Spanischen Jakobsweg unterwegs, den er auch in einem Wanderführer beschrieben hat (DUMONT aktiv Wandern auf dem Spanischen Jakobsweg). Er war Studienreiseleiter, ist seit 2001 ausschließlich Sachbuch- und Reiseautor und wohnt seit einigen Jahren in Dresden. Inzwischen hat der erfahrene Globetrotter etwa 150 große Reisen in alle Erdteile unternommen und 30 Reise- und Wanderführer geschrieben. Werner Schäfke ist Historiker, Kunsthistoriker, Geograf und Theologe. Von 1984 bis 2009 leitete er das Kölnische Stadtmuseum. Schäfke ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen, darunter einer Reihe von Ausstellungs- und Bestandskatalogen des Stadtmuseums. Neben Arbeiten zur Geschichte der Stadt Köln und des Rheinlandes verfasste er mehrere Publikationen zur gotischen Baukunst. Bei DuMont sind von ihm auch die DUMONT Kunst-Reiseführer ´´Rhein von Mainz bis Köln´´ und ´´Köln´´ erschienen.'- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen '- Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen '- Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne '- Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne '- Beschreibung von Rundgängen durch große Museen '- Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse '- Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise '- Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und KulturinstitutenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Nordspanien u...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autorin Marion Golder wieder intensiv an der spanischen Atlantikküste und auf dem Camino de Santiago unterwegs. Der Reiz von Spaniens Norden liegt im Wechselspiel zwischen sattgrünen Landschaften, Bergen und Meer. Auf dem Gebiet der Kunst reicht das Spektrum von den Höhlenmalereien in Altamira und der römischen Stadtmauer von Lugo über den wunderbaren Kreuzgang des Klosters Santo Domingo de Silos, und die gotische Kathedrale von Burgos bis hin zu futuristischer Architektur, etwa in Bilbao oder Avilés.Vom eleganten San Sebastián im östlichen Baskenland über León, >Gastronomische Hauptstadt Spaniens 2018

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Bildatlas Spanien Norden
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Bildatlas Spanien Norden - die Bilder des Fotografen Arthur Selbach zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Einblick in die Vulkaninsel. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Eines der DuMont Themen widmet sich der baskischen Küche, die als die beste Spaniens gilt, ein weiteres Thema erzählt vom Leben und Arbeiten im Biosphärenreservat und ein anderes folgt ein Stück dem Jakobsweg und sinniert über die Reise im Zeichen der Muschel. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Wer abseits der Touristenpfade etwas Außergewöhnliches erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: folgen Sie der Spur der Dinosaurier in der Rioja, dringen Sie in die alpinen Regionen über Kastilien, Kantabrien und Asturien mit der Seilbahn ein, packen Sie in einer der schönsten Gegend der Welt die Wanderschuhe aus und entdecken die Gletscherseen Enol und Ercina, oder gehen Sie wie einst Kapitän Nemo an den ´´Inseln der Götter´´ vor Anker, und erkunden Sie ein faszinierendes Schnorchelparadies. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseland liefert.DuMont Bildatlas Spanien Norden ist ein großformatiges Reisemagazin mit Bildern, die begeistern, mit spannenden Reportagen und kurzen Beschreibungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Dazu gibt es jede Menge reisepraktischer Tipps. Ideal zur Einstimmung und Vorbereitung von Ausflug und Urlaub und zum Schwelgen in Urlaubserinnerungen.- Impressionen - Baskenland/Navarra - La Rioja - Kastilien - Kantabrien - Asturien - Galicien - AnhangDie Autorin des DuMont Bildatlas Spanien Norden Cordula Rabe ist freie Journalistin und lebt an der Costa Blanca. Sie hat bereits diverse Reise- und Wanderführer über verschiedene spanische Regionen verfasst. Die Bilder für diesen Band fotografierte exklusiv Arthur Selbach aus Hamburg. Er hat eine Vorliebe für Spanien und hat zuletzt für den Bildatlas ´´Andalusien´´ fotografiert.Reisemagazin mit exklusiven Bildern,detaillierte Karten zu jedem Kapitel, unterhaltsam geschriebene Porträts der einzelnen Landesregionen, DuMont Themen zu brisanten Aspekten, Autoren-Tipps zum Aktiv-Erleben.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Mosel
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rein theoretisch ist die Strecke zwischen Trier und Koblenz in zweieinhalb Stunden zu schaffen, doch die reizvollen Winzerorte, die terrassenförmigen Weinberge und die romantischen Burgen und Schlösser entlang der Mosel lohnen den Aufenthalt. Den Besucher erwarten gutes Essen, feinster Weißwein und abwechslungsreiche Wander- und Radwegen durch die Weinberge. Autorin Nicole Sperk beschreibt etwa eine Drei-Tage-Radtour an der Mittelmosel zwischen Trittenheim und Traben-Trarbach, sowie Wanderungen durch die berühmte Weinlage Brauneberger Juffer. Mit Vorliebe empfiehlt sie die Einkehr bei jungen Winzern und Gastronomen, die heute auf höchste Qualität setzen.Tiefe Einblicke in die Geschichte der Moselregion bringen die zehn Entdeckungstouren: Von Trier bis Perl erkundet man ein Teilstück des historischen Jakobswegs, und auf dem Lenus-Mars-Weg spürt man den Römern nach. In der aktualisierten Auflage verrät uns die Autorin, wie Trier den 200. Geburtstag von Karl Marx, der dort geboren wurde, feiert. Oder - ein ganz anderes Thema - wo überall Wein- und Straßenfeste stattfinden. Nach ausgiebigen Wanderungen weiß sie, wo man am besten die typischen moselfränkischen Leckereien und ausgezeichneten Weine der Region kosten und sich stärken kann.Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:260.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights entlang der Mosel sowie 18 präzise Citypläne und Tourenkarten. Die aktuellsten Nachträge zum Buch und Extra-Tipps gibt es unter www.dumontreise.de/mosel.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der Mosel übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Mosel persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Trier. Südliche Wein-Mosel im Dreiländereck. Mittelmosel: Schweich bis Veldenz. Bernkastel-Kues bis Wolf. Traben-Trarbach bis Zell. Alf bis Bruttig-Fankel. Cochem bis Burg Eltz. Hatzenport bis Winningen. Koblenz. 32 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:260.000.NicoleSperk, geboren 1978, ist in der Pfalz aufgewachsen und dort nach 15 Jahren Großstadtleben wieder zu Hause. Nach einem Studium der Soziologie in Heidelberg ist sie inzwischen Lokalredakteurin bei einer Tageszeitung.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot